Company Logo

Anmeldung

AG männliche Fachkräfte

Seit Herbst 2010 bietet das Zentrum Bildung eine Kommunikationsplattform für männliche Fachkräfte aus Kitas: die „AG männliche Fachkräfte". Zwar war der Anfang mühselig und mit vielen Überzeugungsgesprächen gefüllt, dennoch verzeichnet die AG männliche Fachkräfte eine stetig wachsende Anzahl von Interessenten (Stand: Sommer 2011).

Die vierteljährlich stattfindenden Treffen bieten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch der männlichen Fachkräfte in einem von Frauen geprägten Arbeitsfeld. Die Schwerpunkte liegen hierbei in:

  • der Rollenzuweisung und Übernahme von Aufgaben im Team unter Frauen,
  • den Auswirkungen auf das Teamgeschehen,
  • dem geschlechterspezifischen Erziehungsverhalten gegenüber Jungen und Mädchen,
  • dem unterschwellig spürbaren "Generalverdacht".

Darüber hinaus kommen Themen wie der Alltag in einer Kindertagesstätte und die Möglichkeiten, aus Erfahrungen anderer Kollegen zu lernen, zur Sprache.

Durch diesen Austausch wurde bereits deutlich, dass die berufspolitischen Interessen von männlichen Fachkräften und die ihrer Kolleginnen sich nicht wirklich unterscheiden. Diese Interessen sind zum Beispiel:

  • Anerkennung und Freude am Beruf,
  • Geld, Urlaub und Erholzeiten,
  • Wünsche nach Fortbildungen und Qualifizierungen zu Schwerpunkten sowie
  • der Wunsch nach männlichen Kollegen.

Wichtig ist den Teilnehmern der AG männliche Fachkräfte eine Aufhebung der Vereinzelungssituation in den Kitas, woraus der Wunsch nach Vernetzung und Austausch resultiert.

Für die Schaffung dieser Kommunikationsplattform ist der Fachbereich Kindertagestätten des Zentrum Bildungs verantwortlich. Durch den Austausch sollen wichtige Fragestellungen männlicher Erzieher in den Blick genommen werden.

AG männliche Fachkräfte

Ansprechperson: Günter Sczeponek

Kontakt

Die AG trifft sich vierteljährlich.



Informationen

gefördert von:


Powered by Joomla!®. Designed by: templates joomla  Valid XHTML and CSS.