Company Logo

Anmeldung

Online-Mentoring

Austausch zwischen Männern in Kitaskarte om klein

Ziel des Online-Mentoring ist es, die Zufriedenheit von Männern im Berufsfeld Kita zu steigern. Wir gehen davon aus, dass – ähnlich wie Frauen in Ingenieurberufen – Männer in Kitas zunächst eine Willkommenskultur benötigen.

So geht‘s!

Die Projektstelle bringt erfahrene Erzieher (Mentoren) mit Praktikanten, FSJlern, Quereinsteigern, Berufsanfängern (Mentees) zusammen. Über 6-12 Monate lang haben die Tandems (Mentor und Mentee) die Möglichkeit, sich auch über eine räumliche Distanz hinweg auszutauschen z. B. mit Videotelefonie. Nach der persönlichen und fachlichen Begleitung endet das Mentoring mit einer offiziellen Abschlussveranstaltung.

Durch das Mentoring werden „ungeschriebene Regeln“, Kontakte und Erfahrungen weiter gegeben.

  • Wie geht es anderen Männern im bisher weiblichen Berufsfeld Kita?
  • Was tun im Verdachtsfall? Wie kann dem Generalverdacht begegnet werden?

Das Erfahrungswissen ist Gold wert!

Die Projektstelle organisiert den Austausch zwischen Mentees und erfahrenen Mentoren.

Cartoon Online-Mentoring

Dieser kurze zweiminütige Cartoon veranschaulicht auf humorvolle Weise sowohl Sinn und Zweck als auch den Ablauf des Online-Mentorings für männliche Berufseinsteiger in der Kita.



Informationen

gefördert von:


Powered by Joomla!®. Designed by: templates joomla  Valid XHTML and CSS.