Company Logo

Anmeldung

Mikitas-Projekt

Modellprojekt „Mehr Männer in Kitas“ der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

Die EKHN beteiligt sich am Projekt „Mehr Männer in Kitas“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und erhält dafür Fördergelder aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Der Fachbereich Kindertagesstätten im Zentrum Bildung der EKHN hatte sich im Herbst 2010 um die Teilnahme beworben und sich schließlich mit seinem Konzeptentwurf durchgesetzt. Am Konzept hatte ein Team von Kita-Fachberatern und -Fachberaterinnen, Gleichstellungsbeauftragten, Kita-Trägervertretungen, Vertretern und Vertreterinnen aus dem Evangelischen Regionalverband und aus der Evangelischen Männerarbeit gearbeitet.

 

Weiterlesen: Mikitas-Projekt

Zentrum Bildung der EKHN

Im kirchlichen Handlungsfeld „Bildung, Erziehung und Arbeit mit Zielgruppen" begleitet, fördert und vernetzt das Zentrum die Bildungsarbeit der EKHN und unterstützt die Profilentwicklung in den Regionen. Es beteiligt sich an der Entwicklung von Theorie und Praxis des Handlungsfeldes und unterstützt die EKHN, sich wegweisend und zielführend in die aktuelle Bildungsdiskussion einzubringen.

Mit zielgruppenspezifischen Konzepten entfaltet das Zentrum Bildung seine Arbeit in drei Fachbereichen.

Weiterlesen: Zentrum Bildung der EKHN

ESF-Projektvorstellung

ESF-Modellprogramm "MEHR Männer in Kitas"

Erfahrungen sammeln, übertragen und nachhaltig Wirkung entfalten.

"Männer sind aufgefordert, Erziehungswelten mit zu gestalten. Also die Welt unserer Kinder." (Männlicher Erzieher, 29 Jahre)

„MEHR Männer in Kitas“ – Das sind 16 Modellprojekte mit 1.300 Kindertageseinrichtungen in 13 Bundesländern, die mit insgesamt gut 13 Millionen Euro gefördert werden. Bis Ende 2013 werden sie Wege finden, mehr männliche Fachkräfte für Kitas zu gewinnen.

Weiterlesen: ESF-Projektvorstellung



Informationen

gefördert von:


Powered by Joomla!®. Designed by: templates joomla  Valid XHTML and CSS.