Company Logo

Anmeldung

ZDF aspekte 22.03.2013

zdf aspekte

Kinofilm "Die Jagd" - Männliche Erzieher unter Generalverdacht

In seinem neuen Film "Die Jagd" stellt der dänische Regisseur Thomas Vinterberg einen Kindergarten-Erzieher, der des Missbrauchs verdächtigt wird, in den Mittelpunkt.

 

Ein Thema mitten aus dem Leben, eine Geschichte, die überall spielen kann, die alle angeht. Denn sexueller Missbrauch an Kindern ist Realität, es gibt ihn auch im Kindergarten.

Doch ist damit jeder Erzieher gleich ein potentieller Täter? Einerseits wollen wir mehr Männer in Kitas, andererseits stellen wir sie unter Generalverdacht. Kann es für dieses Dilemma eine Lösung geben?

Beitrag ansehen



Informationen

gefördert von:


Powered by Joomla!®. Designed by: templates joomla  Valid XHTML and CSS.